top of page

Wolfgangsee wandern: Strobl - Bleckwandwald - Blinklingmoos

Lust auf eine Wanderung mit wenigen Höhenmetern, sanfter Moorlandschaft am Ufer vom Wolfgangsee und frischer Waldluft? Dann ist die Rundtour ab Strobl durch den Bleckwandwald und retour übers Blinklingmoos genau das Richtige!


Viele der Wanderungen hier im Salzkammergut strotzen nur so von Höhenmetern. Eine klasse Herausforderung und dank der himmlischen Ausblicke auch wirklich jeden Höhenmeter und jede Anstrengung mehr als wert. Aber dann gibt es Tage, an denen wir es gemütlicher angehen wollen. So nach der Anfahrt oder bei wechselhaften Wetter.


Da lieben wir Touren, die wir einerseits abkürzen können, falls der Regen schneller als erwartet kommt, und andererseits auf einfachen Wegen führen. All das vereint diese Wanderung und bietet dennoch Postkarten-Ausblicke auf St. Wolfgang.


Wenn du während der Runde Lust auf mehr bekommst, kannst du einfach den Wegweisern folgen und auf die Bleckwand oder den Sparber aufsteigen.


Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald

Kurzfassung wandern Wolfgangsee Strobl Blinklingmoos


Weglänge: 11,4 km

Höhenmeter Anstieg: 221 hm

Durchschnittliche Gehzeit: 3:26 - bedenkt hier immer, dass dies die reine Gehzeit ohne Pause ist! Am besten mal mit diesen Werten (und genügend Pufferzeit) vergleichen und so seine eigene Durchschnittszeit berechnen, kann schneller, aber natürlich auch langsamer sein!


Schwierigkeit: einfach auf Waldwegen, Feldwegen und Asphalt

Kondition: wenige Höhenmeter, der Rückweg durchs Blinklingmoos dann nahezu eben.


Markierung: meist sehr gut markiert, aber eine Kombination aus verschiedenen Wegen. Einfach zu finden.

Parken: in Strobl

Wir sind über den Bürglsteig zu Fuß vom Campingplatz Berau herübergegangen und haben so die Runde ein wenig erweitert. Oder aber du fährst von deinem Urlaubsort mit dem Rad nach Strobl.


Landschaft/ Erlebnis/ Fotografie: Salzkammergut! See, Moos, herrliche Ausblicke! Einzig kein Gipfelsieg, aber halt auch keine Höhenmeter ;)

wenn du möchtest, kannst du mit der Sommerrodelbahn flitzen, bei ihr geht die Wanderung direkt vorbei!


Einkehr/ Rast: immer wieder hübsche Plätze zum Rasten im Wald oder dem See entlang

verschiedene Möglichkeiten zum Einkehren in Strobl und entlang der Strecke


Link zum GPS-Track

strobl-wolfgangsee-blinklingmoos
.GPX
Download GPX • 163KB


Link zu ähnlichen Wanderungen:


Beschreibung der Wanderung von Strobl über den Bleckwandwald zum Blinklingmoos


Von Strobl geht es für uns zuerst Richtung hinteres Ortsende. Welchen Weg du dafür wählst, hängt ganz von deinem Parkplatz ab. Wir genießen vorher das Mittagessen in unserem Lieblingslokal hier, dem Kirchenwirt.


Wolfgangsee, Salzkammergut, Strobl, Kirchenwirt, Lokaltipp, Urlaub, Essen, Backhendl, Sommerfrische
Stärken vor der Wanderung mit einem Backhendl vom Kirchenwirt in Strobl.

Beim Überqueren der Hauptstraße musst du ein wenig flott sein, aber es gibt immer wieder angenehme Lücken zwischen den Autos. Gleich gegenüber bringt uns der Feldweg entlang von Wiesen und einem Bauernhof näher zum Bleckwandwald.


Um auf den Wanderweg zu gelangen, müssten wir eine Kuhweide überqueren. Die Tiere liegen gleich am Beginn der Weide rechts und links vom Weg, also sehr nahe. Zu nahe für uns und so schauen wir uns nach einer Alternative um.

Die ist schnell gefunden. Rechts ist die Wiese bereits abgemäht und dahinter ist die Zufahrtsstraße zum Fernwärmewerk. So kreuzen wir einfach einen Weg weiter und können dort gemütlich und ohne Kuhkontakt zu unserem Wanerweg gelangen. Wobei gemütlich ein dehnbarer Begriff ist. Ein witziges Verkehrsschild umschreibt die wenigen, aber steilen Höhenmeter perfekt: "Ersten Gang einlegen. JETZT!"


Am Wanderweg angelangt, wenden wir uns nach rechts. Einfach immer weiter leicht bergauf und bergab bringt uns dieser durch den Wald. Besonders schön sind die Lichtungen, die einen idyllischen Blick auf St. Wolfgang mit dem See freigeben. Die Kirche strahlt im Sonnenlicht. Genau zur richtigen Zeit unterwegs!


Nach einiger Zeit kommst du zu einem Haus, an dem du seitlich vorbei gehst. Es ist eine Weide, aber ohne Tiere auf ihr. Der Weg führt am oberen Ende direkt an der Umzäunung entlang. Nach dem Gebäude, geht es in einem rechten Winkeln nach links leicht bergab.


Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald

So gelangen wir zu einer Straße und einigen Häusern. Kleine und große Ziegen begrüßen uns mit hellen Stimmen. So süß und anmutig! Klar, dass wir da ein wenig stehen bleiben und sie beobachten.


Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, ziege

Im Anschluss folgt ein Wildgehege. Leicht bergauf erreichen wir den Wald. Es folgt der zweite längere Waldabschnitt. Fast eben geht es immer weiter durch den Bleckwandwald.


Plötzlich ertönt lautes Lachen, wir sind bei der Sommerrodelbahn angelangt. Da flitzen sie auch schon an uns vorbei. Bei unserer Herbstwanderung auf die Bleckwandhütte war die Bahn bereits in Winterpause. Heute können wir das Treiben beobachten. Spannend, dass die Fahrer beim Hochziehen nach unten schauen.


Vorbei an einem Bauernhof wandern wir nun bergab in Richtung Wolfgangsee. Wenn du Lust hast, kannst du hier einen Stopp für eine schnelle Fahrt mit der Rodel einlegen! Du kommst direkt daran vorbei.


Wir flitzen einmal schnell über die Hauptstraße und gehen dann hinunter zum Seeweg. Keine Sorge, du musst dir den Weg nicht mit den vielen Radfahrern teilen. Es gibt einen separaten für die Fußgänger. Toll, dass hier umsichtig geplant wurde und so Konflikte vermieden werden.


Ab jetzt siehst du Strobl in der Ferne und es geht einfach immer weiter dem See entlang. Besonders schön sind die vielen Rastplätze, die du gratis besuchen kannst. Hübsche Bankerl und Liegen machen diesen Weg zu einem echten Entspannungsbereich.


Der Wolfgangsee ist mal so nahe, dass du deine Zehen hinein stecken kannst, mal liegt das Blinklingmoor oder eine Blumenwiese dazwischen. Beides sehr spannend und lieblich. Du kannst seltene Blumen entdecken und auf Tafeln so einiges über die Natur lernen. Bleib bitte auf den Wegen, kein Foto ist niedergetrampelte Blumen wert!


Leider halten sich nicht alle Besucher daran. Immer wieder sehen wir Trampelpfade. Besonders bei den sibirischen Schwertlilien führen Wege zu einzelnen weiter in der Wiese stehenden Exemplaren.


Ein besonders schöner Abschnitt ist eine Allee aus Birken. Wir lieben diese Bäume, die man leider nur selten bei uns sieht. Ja, sicher immer wieder mal eine einzelne. Aber so als Allee ist es für uns eine Seltenheit.


Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald


Irgendwann erreichst du Strobl. Wenn du genug Zeit mitgebracht hast, dann genieß das Blinklingmoos. Es ist so eine spannende Landschaft, einfach herrlich. Der Fußweg bringt dich mitten hinein, während der Radweg weiter hinten entlang führt. Bei aller Begeisterung für die Berge und ihre Gipfel, diese einfache Tour bekommt von uns eine dicke Empfehlung für deinen Urlaub im Salzkammergut!


Tourdaten wandern Wolfgangsee Blinklingmoos Strobl


Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald
Strobl, Wolfgangsee, Salzkammergut, Wanderung, wandern, Blinklingmoos, Bleckwandwald

Links rund um den Wolfgangsee


Du möchtest eine umfassende Info rund um den Wolfgangsee? Dann ist das die richtige Seite: Wolfgangsee


Als Camper lieben wir Berau Direkt am See zwischen Strobl und St. Wolfgang einfach perfekt für deine Auszeit im Salzkammergut.


Du möchtest wissen, ob die Sommerrodelbahn geöffnet hat: Rodelnamsee



bottom of page